Händler | Partnercenter | eShop

Health-Manager-KVM-Switch mit 8 Ports

Eingestellte
KH98

Der KVM-Switch KH98 bietet nicht nur Steuerungsfunktionen für mehrere Computer, sondern auch eine umfassende Überwachung aus der Ferne über IPMI 2.0 (intelligent Plattform Management Interface) von einer einzigen Konsole (Tastatur, Monitor und Maus).
Die IPMI-Schnittstelle erlaubt die Überwachung des Zustands Ihrer Server-Hardware hinsichtlich CPU-Temperatur, Versorgungsspannung, Lüfterdrehzahl usw.

IPMI entwickelte sich in der Computerindustrie schnell zu einem Standard hinsichtlich der Lösung und Vorbeugung von Systemfehlern. Und das beste daran ist, dass IPMI ferngesteuert auf einem System verwaltet werden kann, selbst wenn das System nicht mehr funktionstüchtig (Out of Band) ist.
Ab sofort, dank des KH98, können Sie schnell und kosteneffizient auf Ihre Infrastruktur zugreifen und diese pflegen. Ein einziger KH98 kann bis zu 8 Computer steuern. Und dank der Möglichkeit, mehrere Geräte in Kaskade mit bis zu drei Ebenen zu schalten, lassen sich bis zu 73 KH98-Einheiten zusammenschalten, um bis zu 512 Computer von einer einzigen Konsole aus zu verwalten.
ROHS Weee

Lieferumfang

  • 1 Health-Manager-KVM-Switch mit 8 Ports
  • 1 Kabel zur Firmwareaktualisierung
  • 1 Netzkabel
  • 1 Kit für Rackmontage (Rahmen und Kreuzschlitzschrauben M3 x 8)
  • 1 Standfuß-Set (4 Stk.)
  • 1x Benutzerhandbuch
  • Eine PS/2-Konsole steuert 8 Computer
  • Zentralisierte Verwaltung - steuern Sie bis zu 512 Computer (durch Kaskadenschaltung) über eine einzige Konsole
  • Überwachung der Server-Hardware - erhalten Sie PET-Benachrichtigungen, und überwachen Sie bis zu 512 IPMI-kompatible Server von einer einzigen Konsole aus (IPMI over LAN). Fernverwaltung - problemloses Zurücksetzen und Ein-/Ausschalten für IPMI-kompatible Server
  • Hohe Sicherheit - Kennwortauthentifizierung für Administrator und Benutzer für erhöhte Sicherheit
  • Keine Softwareinstallation erforderlich - einfache Umschaltung zwischen den Computern per Schalter auf der Vorderseite, Hotkeys und intuitiver Benutzerführung über OSD-Bildschirmmenüs
  • Intelligente Portumschaltung per OSD-Men?(On Screen Display) und Hotkeys zur effizienten Systemverwaltung
  • Automatische Portumschaltung zur dauerhaften Überwachung ausgewählter Computer
  • Hot-Plugging - schließen Sie neue Computer an, oder entfernen Sie sie, ohne den Switch auszuschalten
  • PS/2-Mausemulation zum fehlerfreien Booten der Computersysteme
  • Herausragende Bildqualität: bis zu 1920 x 1440 bei 60 Hz; DDC; DDC2; DDC2B.
  • Multiplattform-Unterstützung: Windows 2000/XP/Vista, Linux, Unix und FreeBSD.
  • Weitere Informationen zu KVMs, die mit dem KH98 zusammengeschaltet werden können, finden Sie in der Tabelle kompatibler KVM-Geräte.
ComputeranschlüsseDirekt8
Maximal512 (über Reihenschaltung)
Konsolanschlüsse1
PortauswahlOSD; Hotkey; Drucktaster
AnschlüsseKonsoleTastatur1 x Min-DIN 6 Buchse (violett)
Grafik1 x HDB-15 Buchse (Blau)
Maus1 x Mini-DIN 6 Buchse (grün)
KVM PortTastatur8 x Min-DIN 6 Buchse (violett)
Grafik8 x HDB-15 Stecker (Blau)
Maus8 x Mini-DIN 6 Buchse (grün)
Firmware Aktualisieren1 x RJ-11 Buchse (schwarz)
Stromversorgung1 x 3-polige Netzbuchse
LAN (für IPMI)1 x RJ-45 Buchse (schwarz)
SchalterZurücksetzen1 x halbverdeckter Drucktaster
Portauswahl8 x Drucktasten
Ein/Aus1 x Kippschalter
Firmwareaktualisierung1 x Schiebeschalter
LED-AnzeigenOnline8 (grün)
Ausgewählt8 (orange)
Betrieb1 (Blau)
Link1 (grün)
LAN (IPMI)1 (orange)
EmulationTastatur/MausPS/2
Grafik1920 x 1440 bei 60 Hz; DDC2B
Umschaltintervall1 - 255 Sekunden
Eingangswerte100 bis 240 V Wechselspannung;
50/60 Hz, 1 A
Stromverbrauch120 V / 12 W; 230 V / 12 W
UmgebungBetriebstemperatur0°C - 50°C
Lagertemperatur-20°C - 60°C
Feuchtigkeit0 - 80 % RL, NC
Physische EigenschaftenGehäuseMetall
Gewicht2,88 kg
Abmessungen
(L x B x H)
43,30 x 16,00 x 4,40 cm
(19"/1U)