Händler | Partner Portal | eShop

Optische Türsensor


EA1440
  • Mit dem Lichtschrankensensor können Sie den Türzugriff auf ein Rack überwachen  –  die Benutzer erhalten eine Nachricht, wenn eine Tür geöffnet wird
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Einfache Bedienung
ROHS
Weee
MSRP: Quote Upon Request
Für die Sicherheit im Rechenzentrum bietet ATEN Lichtschrankensensoren an, die mit den Netzverteilern (PDUs) zusammenarbeiten. Sie lassen sich für die Tür des Racks einsetzen, und der Benutzer wird benachrichtigt, wenn die Tür geöffnet wird. Es können verschiedene Zustände überwacht und entsprechende Benachrichtigungen und Alarmsignale anhand minimaler und maximaler Grenzwerte ausgegeben werden.

* Der Sensor ist ein optionales Zubehör - Sie können die ATEN-PDU natürlich auch ohne Lichtschranke betreiben. Wenn Sie allerdings die Sicherheit im Rechenzentrum mit den ATEN-Lösungen effizient verwalten möchten, sollten Sie Sensoren installieren.

**Es werden nur Modelle der Baureihen PE7/PE8/PE9 unterstützt

Lieferumfang

  • 1 x Foto-Türsensor
  • 1 x Kalibrierungswerkzeug
  • 2 x Schrauben
  • 1 x Halterung
  • 1 x Klettverschluss
  • Mit dem Lichtschrankensensor können Sie den Türzugriff auf ein Rack überwachen  –  die Benutzer erhalten eine Nachricht, wenn eine Tür geöffnet wird
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Einfache Bedienung
Erkennungsreichweite10 cm
Betriebsspannung10 – 30 VDC; Restwelligkeit < 20 % Spitze zu Spitze
Stromverbrauch30 mA (max.)
AusgangsmethodeNPN & PNP zwei Ausgänge
AusgangsstatusNormal offen NO-Typ
Ausgangsstrom150 mA (max.)
Leckstrom0,8 mA (max.)
Restspannung0,6 mA (max.)
SchutzschaltungKurzschluss- und Polaritätsschutz
Sensorreaktionszeit1 ms (max.)
Empfindlichkeitsregler270-°-Trimmer
Hysterese10 % der maximalen Erkennungsreichweite
SenderInfrarot-LED
BeleuchtungSonnenlicht < 10.000 Lux; Lampenlicht < 5.000 Lux.
Physikalische Eigenschaften
GehäuseKunststoff
HinweisBei einigen Rack-Mount Produkten ist zu beachten, dass die üblichen Abmessungen von BxTxH in einem LxBxH-Format angegeben werden.