Händler | Partner Portal | eShop

Abgeschirmtes Digitalvideo-Verlängerungskabel, 305 m


Empfohlenes Ersatzmodell
2L-2901
  • Enthält 305 m abgeschirmtes Kabel mit minimalen Laufzeitunterschieden
  • Laufzeitunterschiede: 1 bis 100 MHz, max. 25 nS/100 m
  • Leiter: Blanker Kupfer, 24 AWG
  • Kompatibel zu den digitalen Kat. 5-Grafikverlängerungen, -KVM-Verlängerungen und -KVM-Switches von ATEN
ROHS
Weee
MSRP: Quote Upon Request
Das abgeschirmte Verlängerungskabel für digitale Bildsignale 2L-2901 ist eine verdrillte Zweidrahtleitung mit einer Metallfolienummantelung. Die Adern selbst bestehen aus Kupfer, ein gängiges Material zur Datenübertragung. Die äußere Metallummantelung schützt die Daten vor elektromagnetischen Einstrahlungen und sorgt ebenso dafür, dass kaum Störsignale abgestrahlt werden können. Das 2L-2901 ermöglicht lange Übertragungswege bei verlustfreier Signalqualität.
  • Hochqualitative RGB-Bildübertragung
  • Enthält 305 m abgeschirmtes Kabel mit minimalen Laufzeitunterschieden
  • Laufzeitunterschiede: 1 bis 100 MHz, max. 25 nS/100 m
  • Äußerer Mantel: PVC
  • Äußere Abschirmung: Aluminium-Mylar
  • Leiter: Blanker Kupfer, 24 AWG
  • Kompatibel zu den digitalen Kat. 5-Grafikverlängerungen, -KVM-Verlängerungen und -KVM-Switches von ATEN
  • UL-, ETL-zertifiziert
Leiter
Größe24 AWG
KonstruktionReines Kupfer
Leiterdurchmesser1/0,5 ± 0,008 mm
Isolation
Durchschnittliche Dicke0,20 mm
Durchmesser0,99 ± 0,05 mm
MaterialPolyolefin
Farbcodes1.Orange × Weißer/Oranger Streifen
2.Blau × Weißer/Blauer Streifen
3.Braun × Weißer/Brauner Streifen
4.Grün × Weißer/Grüner Streifen
Abgeschirmt (1)
MaterialMylar
Abdeckung100 % Abdeckung mit 25 % Überlagerung
Erdungsdraht
Größe26 AWG
MaterialVerzinntes Kupfer
Konstruktion7/0,16 ± 0,008 mm
Abgeschirmt (2)
MaterialAluminium-Mylar (Aluminium innen)
Abdeckung100 % Abdeckung mit 25 % Überlagerung
Ummantelt
Durchschnittliche Dicke0,45 mm
Durchmesser5,6 ± 0,2 mm
MaterialPVC
FarbeSchwarz
HinweisBei einigen Rack-Mount Produkten ist zu beachten, dass die üblichen Abmessungen von BxTxH in einem LxBxH-Format angegeben werden.