54.198.148.176
Händler | Partnercenter | eShop

Sagen Sie JA zur vereinfachten Steuerung.

Die VK-Serie von ATEN ist Die ideale Technologie für Kontrollzentren.

Kontakt
Einführung Wo wird das System eingesetzt? Wie funktioniert es?

ATEN Hardware Control System

Das Hardware Control System von ATEN ist für alle neuen oder bestehenden Kontrollzentren geeignet, in denen eine integrierte Steuerung der unterschiedlichen Hardware gefordert wird. Dank seiner anpassbaren Schnittstelle – digital oder mit Bedientasten – können Sie die vorhandenen Einstellungen für bestimmte Hardware übernehmen oder ganz individuell anpassen. Egal, wie groß Ihr Kontrollzentrum und wie Komplex Ihre Hardware ist – die Implementierung des ATEN Control Systems kann in 3 einfachen Schritten umgesetzt werden: Anschließen der IT und AV-Hardware an eine zentrale Steuereinheit (VK2100 Controller), Konfigurieren der Verwaltungsprofile und –einstellungen (VK6000 Software) und Profitieren von der vereinfachten Steuerung.

Standardanschlüsse

Die Ports für Ethernet, seriell, E/A, Relais und Infrarot sorgen dafür, dass die populärste Hardware angeschlossen und gesteuert werden kann.

Firmwarekompatibilität

Die Treiberbibliothek der VK6000 Software beinhaltet mehr als 10.000 Gerätetreiber und lässt sich einfach erweitern, sodass die Unterstützung unzähliger Geräte gewährleistet ist.

Einfach erweiterbar

Dank der erhältlichen Erweiterungsboxen können Sie bei Bedarf noch mehr serielle, Relais- oder Infrarotgeräte steuern. Und weil die Erweiterungsboxen auf dem Ethernet-Standard basieren, können sie flexibel an unterschiedlichen Standorten aufgestellt und problemlos mit dem VK2100 verbunden werden.

Vereinfachte Steuerung

Ein Hardware Controller übernimmt die zentrale, automatisierte und integrierte Steuerung der verschiedenen Hardware. Sie können Profile erstellen, Geräte zeitlich programmiert steuern, eine Konfiguration mit einem Tastendruck ändern oder Hardware einfach abschalten, um Strom zu sparen.

Individuelle Benutzerschnittstelle

Bedientasten, Sensortasten oder eine individuelle App gefällig? Passen Sie die Benutzerschnittstelle an Ihre gewünschten Eingabeplattformen an. Mit der auf Drag & Drop basierenden Anwendung ist dies kinderleicht!

Wo wird das System eingesetzt?

Wie funktioniert es?

Grounding
Terminal
Power
Socket
Power
Switch
DC
Output
Relay
Channels
IR/Serial
Ports
IO
Channels
Serial
Ports
Ethernet
Port
Controller
ID Switcher

Das Control System von ATEN beinhaltet:

VK2100

ATEN-Kontrollsystem – Steuerungseinheit

VK224

4-Port Serielle Erweiterungsbox

VK236

6-Port IR/Serielle Erweiterungsbox

VK248

8-Kanal Relais Erweiterungsbox

VK6000

ATEN Kontrollsystem - ATEN Konfigurator Software

Ebenfalls nominiert: HDBaseT-Lösungen von ATEN


HDBaseT ist ein weltweiter Standard zur Übertragung mehrerer Signale gleichzeitig an andere Standorte. HDBaseT-zertifizierte Produkte können 5 Schlüsselsignale, als 5Play bezeichnet, bis zu 100 m entfernt über ein einziges Netzwerkkabel übermitteln. Diese Technologie wurde durch die HDBaseT Alliance entwickelt, bei der ATEN seit 2013 Mitglied ist. Seitdem wirft ATEN regelmäßig neue HDBaseT-basierte Lösungen zur Veröffentlichung von Multimediainhalten über große Entfernungen auf den Markt.