Händler | Partner Portal | eShop

1-Local/Remote Share Access 8-Port PS/2-USB VGA KVM over IP Switch


CS1708i
  • Überragende Videoqualität – bis zu 2048 x 1536; DDC2B für die lokale Konsole; bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz** und 1600 x 1200 bei 60 Hz / 24 Bit Farbtiefe für Remote Sitzungen
  • Unterstützt TLS 1.2-Datenverschlüsselung sowie RSA-Zertifikate mit 2048 Bit, um die Benutzeranmeldung über den Browser zu sichern
  • Mosaikdarstellung zur gleichzeitigen Überwachung mehrerer Server auf einem einzigen Bildschirm - das Bildsignal jedes ausgewählten Servers erscheint in einem eigenen Fenster - die Anzahl der darzustellenden Fenster im Mosaik ist einstellbar
ROHS
Weee
MSRP: Quote Upon Request

Der CS1708i ist eine KVM-Steuereinheit für IP-Netzwerke, die lokalen und entfernten Sysops über ein IP-Netzwerk die Überwachung und Steuerung mehrerer Computer ermöglicht. Entfernte Benutzer greifen auf die Switches über das Internet zu. Dabei verwenden sie einen Web-Browser und das TCP/IP-Kommunikationsprotokoll. Der CS1708i unterstützt bis zu 32 gleichzeitige Benutzersitzungen für Computerzugriffe an einem einzigen Bus. Eine eingebaute Funktion, die ähnlich einem Internet-Chat-Programm arbeitet - das Nachrichtenboard - ermöglicht die Kommunikation der Benutzer untereinander. Gleichzeitig können Sie dank des Datenaustausches in Echtzeit die Installation im Team nahtlos und effizient verwalten.

 Jetzt testen!

Zu den weiteren Funktionen des CS1708i gehören die Mosaikdarstellung, bei der bis zu 8 Server pro Switch überwacht werden können sowie die Maus DynaSync™-Funktion, durch die der Mauszeiger der lokalen mit dem der entfernten Konsole synchronisiert werden kann, unabhängig von den Einstellungen zur Mauszeigerbeschleunigung des Servers.

Der CS1708i unterstützt die strengsten Sicherheitsprotokolle, wie z.B. TLS 1.2-Verschlüsselung für den Browser und eine RC4 Verschlüsselung für die sichere Übertragung der Tastatur-, Maus- und Bildsignaldaten. Zur vereinfachten und effizienteren Benutzerverwaltung unterstützt der CS1708i außerdem die Authentifizierung und Autorisierung über externe Server, wie z.B. RADIUS, LDAP, LDAPS und MS Active Directory.

All diese leistungsstarken Funktionen unterstützen die Administratoren nicht nur bei der Verwaltung des Server-Raums, sondern sie stellen gleichzeitig eine kostengünstige Verwaltungslösung für Kleinbetriebe und Mittelstand dar.

Hinweis: ** Die Videoqualität des CS1708i wurde auf Full HD verbessert. Zur Unterscheidung zwischen der nicht-FHD- und der FHD-Version verweisen wir auf den nachfolgenden Link: FHD & Nicht-FHD Vergleichsfoto

Lieferumfang

  • 1x CS1708i KVM over IP-Switch
  • 1x 2L-5202P PS/2-KVM-Kabel
  • 1x 2L-5202U USB-KVM-Kabel
  • 1x LIN5-27X6-U21G Konsolkabel
  • 1x Kabel zur Firmwareaktualisierung
  • 1x Montagekit
  • 1x Standfuß-Set (4 Stk.)
  • 1x 0AD8-1605-24M1 Netzteil
  • 1x Benutzerhandbuch
  • Verwaltung
  • Bis zu 64 Benutzerkonten
  • Bequeme Auswahl der Computer per Drucktaster auf der Gerätevorderseite, Hotkey-Tastenkombinationen und mehrsprachigem OSD (Bildschirmmen?
  • Bis zu 32 gleichzeitig angemeldete Sitzungen
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche für Web-Browser mit Baumstruktur und OSD auf lokaler Konsole sowie auf der Konsole der Gegenstelle
  • Einstellbare Grafikqualität zur flexiblen Anpassung an verschiedene Netzwerkumgebungen
  • Automatische Portumschaltung zur Überwachung benutzerdefinierter Server
  • Übertragungsmodus – Die Bedienung von der Tastatur kann gleichzeitig auf allen ausgewählten Computern der Installation durchgeführt werden (Softwareinstallation, systemweites Herunterfahren usw.)
  • Firmwareaktualisierung möglich
  • Sicherung und Wiederherstellung der Konfiguration und der Benutzerkonten
  • Ereignisprotokollierung
  • Web-Browser-Zugriff aktivieren/deaktivieren

    Einfach zu handhabende Benutzerschnittstelle
  • Grafische Benutzeroberflächen für Web-Browser und Anwendungsprogramme mit OSD-Menüführung für die lokale Konsole bieten eine leistungsstarke, intuitive, benutzerfreundliche und mehrsprachige Schnittstelle, durch die die Einarbeitungszeiten minimiert und die Produktivität maximiert werden
  • Multiplattform-kompatibel (Windows, Mac OS X, Linux, Sun)
  • Unterstützung der gängigsten Web-Browser (IE, Mozilla, Firefox, Safari, Opera, Netscape)
  • Die Portnamen werden automatisch umkonfiguriert, wenn Sie die Reihenfolge der Stationen ändern.
  • Mosaikdarstellung zur gleichzeitigen Überwachung mehrerer Server auf einem einzigen Bildschirm - das Bildsignal jedes ausgewählten Servers erscheint in einem eigenen Fenster - die Anzahl der darzustellenden Fenster im Mosaik ist einstellbar
  • Zugriff über Windows-Client und Java-Applet; der Java-Client wird von allen Betriebssystemen unterstützt

    Erhöhte Sicherheit
  • Übertragung der Tastatur-, Maus- und Bildsignaldaten dank RC4 128-Bit-Verschlüsselung
  • Unterstützt TLS 1.2-Datenverschlüsselung sowie RSA-Zertifikate mit 2048 Bit, um die Benutzeranmeldung über den Browser zu sichern
  • Externe Fernauthentifizierung möglich: RADIUS, LDAP, LDAPS, MS Active Directory
  • Unterstützt IP- / MAC-Adressfilter
  • Protokollierung und Authentifizierung des Zugriffs auf lokaler Ebene und für die Gegenstelle

    Virtueller Desktop der Gegenstelle
  • Einstellbare Fenstergröße für Ansicht des Desktops der Gegenstelle
  • Über das Nachrichtenboard können angemeldete Benutzer untereinander kommunizieren und einer der Benutzer kann die KVM-Funktionen exklusiv steuern
  • Maus-DynaSync™-Funktion
  • Bildschirmtastatur mit Sonderzeichen für zahlreiche Sprachen
  • Zugriff auf BIOS-Ebene

    Hardware
  • KVM-Switch mit 8 Ports zur Fernsteuerung und Überwachung von bis zu 8 Computern von einer einzigen KVM-Konsole
  • Schalten Sie bis zu 15 weitere Geräte in Reihe, und steuern Sie 128 Computer von einer einzigen Konsole*
  • Automatische Erkennung der Position einer Station bei Reihenschaltung - kein Setzen von DIP-Schaltern erforderlich - die vorderseitige LED-Anzeige signalisiert die Position der Station
  • Hot-Plugging - schließen Sie neue Computer an, oder entfernen Sie sie, ohne den Switch auszuschalten
  • Multiplattform-kompatibel: Windows, Linux, Mac und Sun
  • Der vorderseitige USB-Hub gibt den angeschlossenen Computern Zugriff auf USB-Geräte
  • Doppelte Schnittstelle - unterstützt Computer mit PS/2- oder USB-Tastatur und -Maus, erkennt die betreffende Schnittstelle automatisch
  • USB- und PS/2-Tastatur- und Mausemulation - die Computer können gestartet werden, wenn die Konsole gegenwärtig auf einen anderen Server gelegt ist
  • Unterstützt USB-Multimediatastaturen (Windows, Mac und Sun)
  • Überragende Videoqualität – bis zu 2048 x 1536; DDC2B für die lokale Konsole; bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz** und 1600 x 1200 bei 60 Hz / 24 Bit Farbtiefe für Remote Sitzungen
  • Video DynaSync™ - speichert die EDID (Extended Display Identification Data) der Konsolmonitore, um stets eine optimale Bildauflösung zu gewährleisten
  • Rack-Montage in 1U möglich

    * Folgende KVM-Switches sind zu diesem Gerät kompatibel: ACS1208A, ACS1216A, CS1708A, CS1716A, KH1508A, KH1516A

    ** Die Videoqualität des CS1708i wurde auf Full HD verbessert. Zur Unterscheidung zwischen der nicht-FHD- und der FHD-Version verweisen wir auf den nachfolgenden Link: FHD & Nicht-FHD Vergleichsfoto
Computerverbindungen
Direkt8
Maximum128 (via Daisy-Chain)
PortauswahlOSD/GUI; Schnelltaste; Drucktaste
Anschlüsse
Konsolenports1 x SPHD-18-Stecker (Gelb)
KVM-Ports8 x SPHD-17-Buchse (Gelb)
Daisy-Chain-Ports1 x DB-25-Stecker (Schwarz)
Stromversorgung1 x Gleichspannungsanschluss
LAN-Ports1 x RJ-45-Buchse
Firmware-Aktualisierung1 x RJ-11
USB-Port1 x USB-Typ-A
Schalter
Reset1 x Halb eingelassene Drucktaste
Portauswahl8 x Drucktaste
Firmware-Aktualisierungswiederherstellung1 x Schiebeschalter
LEDs
Online8 (Orange)
Ausgewählt8 (Grün)
Station-ID2 x 7 Segmente (Orange)
Stromversorgung1 (Dunkelgrün)
10/100 Mb/s1 (Orange/Grün - am LAN-Port)
Emulation
Tastatur / MausPS/2, USB
Video
Lokal2048 x 1536; DDC2B
Extern1600 x 1200 bei 60 Hz / 24-Bit-Farbtiefe
Suchintervall1 – 255 Sek.
StromverbrauchDC5.3V:7.67W:55BTU
Umgebung
Betriebstemperatur0–50°C
Aufbewahrungstemperatur-20–60°C
Feuchtigkeit0 – 80 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
Physikalische Eigenschaften
GehäuseMetall
Gewicht2.81 kg ( 6.19 lb )
Abmessungen (L x B x H)43.72 x 15.96 x 4.40 cm
(17.21 x 6.28 x 1.73 in.)
HinweisBei einigen Rack-Mount Produkten ist zu beachten, dass die üblichen Abmessungen von BxTxH in einem LxBxH-Format angegeben werden.




Beschr.Ver.VeröffentlichungsdatumDateiname
iCard
Firmware Upgradev1.5.148 cs1708i_1716i_icard_v1.5.148.zip
Firmware Upgradev1.5.146 cs1708i_1716i_icard_v1.5.146.zip
Firmware Upgradev1.5.145 cs1708i_1716i_icard_v1.5.145.zip
Firmware Upgradev1.5.144 cs1708i_1716i_icard_v1.5.144.zip
Firmware Upgradev1.5.143 cs1708i_1716i_icard_v1.5.143.zip
Firmware Upgradev1.5.142 cs1708i_1716i_icard_v1.5.142.fw
IP Card (FHD)
IP Cardv2.1.207 cs1708i_1716i_fhdicard_v2.1.207.zip
IP Cardv2.1.206 cs1708i_1716i_fhdicard_v2.1.206.zip
IP Cardv2.1.203 cs1708i_1716i_fhdicard_v2.1.203.zip
Mainboard
Firmware Upgradev1.9.182 cs1708i_1716i_main_v1.9.182.zip
Firmware Upgradev1.8.178 cs1708i_1716i_main_v1.8.178.zip
Firmware Upgradev1.8.177 cs1708i_1716i_main_v1.8.177.zip
Firmware Upgradev1.8.176 cs1708i_1716i_main_v1.8.176.zip
Firmware Upgradev1.8.175 cs1708i_1716i_main_v1.8.175.zip
Firmware Upgradev1.8.173 cs1708i_1716i_main_v1.8.173.zip
Firmware Upgradev1.8.172 cs1708i_1716i_main_v1.8.172.zip
BetriebssystemBeschr.Ver.VeröffentlichungsdatumDateiname
IP-Installationsprogramm und -Dienstprogramm
IP Installerv1.4.134 IPInstaller_v1.4.134.zip
IP Installerv1.4.132 IPInstaller_v1.4.132.zip
Java
Javav1.5.141 cs1708i_1716i_Java_client_v1.5.141.jar
Javav1.4.131 cs1708i_1716i_Java_client_v1.4.131.jar
Javav1.3.127 cs1708i_1716i_Java_client_v1.3.127.jar
Javav1.3.122 cs1708i_1716i_iclientj_v1.3.122.jar
Javav1.2.112 cs1708i_1716i_iclientj_v1.2.112.jar
Javav1.1.101 cs1708i_1716i_iclientj_v1.1.101.jar
Javav1.0.092 cs1708i_1716i_iclientj_v1.0.092.jar
WinClient
WinClientv1.5.143 cs1708i_1716i_winclient_v1.5.143.zip
WinClientv1.4.131 cs1708i_1716i_winclient_v1.4.131.zip
WinClientv1.3.127 cs1708i_1716i_winclient_v1.3.127.zip
WinClientv1.3.122 cs1708i_1716i_winclient_v1.3.122.zip
WinClientv1.2.112 cs1708i_1716i_winclient_v1.2.112.zip
WinClientv1.1.101 cs1708i_1716i_winclient_v1.1.101.zip
WinClientv1.0.092 cs1708i_1716i_winclient_v1.0.092.zip