Händler | Partner Portal | eShop

KVM Over IP-Switch mit 16 Ports und 2 Bussysteme

Eingestellte
KN9116
  • KVM-Switch mit 16 Ports zur Fernsteuerung und Überwachung von bis zu 16 Computern von einer einzigen KVM-Konsole (Tastatur, Bildschirm, Maus)
  • Greifen Sie auf entfernte Computer über das LAN, WAN oder Internet zu - jederzeit und von überall auf der Welt!
  • Dual-Bus: ein lokaler und ein entfernter Administrator können gleichzeitig separate Ports steuern
  • Mosaikdarstellung - überwachen Sie 16 Ports gleichzeitig
ROHS
Weee
MSRP: Quote Upon Request

Beim KN9116 konnen sich zwei Administratoren gleichzeitig anmelden ¡V einer an der lokalen Konsole, der andere von einer beliebigen IP-Adresse uber den Web-Browser - sowie 32 Benutzer, die Uberwachungs-, Verwaltungs- und Fehlerkorrekturaufgaben oder Anwendungen von bis zu 16 angeschlossenen Geraten aus ausfuhren konnen.

Lieferumfang

  • 1 x KN9116 KVM Over the NET™ mit 16 Ports
  • 2 x 2L-5702P KVM-Kabelset PS/2 (1,8m)
  • 1 x LIN2-418K-E12G Netzkabel
  • 1 x Kit für die Rackmontage
  • 1 x Set Standfüße (4 Stück)
  • 1 x Benutzerhandbuch
  • KVM-Switch mit 16 Ports zur Fernsteuerung und Überwachung von bis zu 16 Computern von einer einzigen KVM-Konsole (Tastatur, Bildschirm, Maus)
  • Greifen Sie auf entfernte Computer über das LAN, WAN oder Internet zu - jederzeit und von überall auf der Welt!
  • Dual-Bus: ein lokaler und ein entfernter Administrator können gleichzeitig separate Ports steuern
  • Zugriff über Web-Browser, Windows-Client und Java-Applet; der Java-Client wird von den meisten Betriebssystemen unterstützt
  • Grafische Menüführung und Werkzeugleiste für einfache und benutzerfreundliche Bedienung
  • Kaskadenschaltung auf maximal 2 Ebenen* - ergibt bis zu 128 Computer
  • Unterstützt bis zu 64 Benutzerkonten - bis zu 32 simultane Verbindungen
  • Mosaikdarstellung - überwachen Sie 16 Ports gleichzeitig
  • Über das Nachrichtenboard können angemeldete Benutzer untereinander kommunizieren, und einer der Benutzer kann die KVM-Funktionen exklusiv steuern
  • Windows-Protokollserver
  • Ferngesteuertes Ein- und Ausschalten über Power over the Net™-Geräte
  • Sicherheit auf drei Ebenen: Multiadministrator; Multiuser; Multiviewer
  • Erweiterte Sicherheitsfunktionen mit Kennwortschutz und erweiterter Verschlüsselung: 1024-Bit-RSA, 256-Bit-AES, 56-Bit-DES und 128-Bit-SSL
  • Fernauthentifizierung möglich: RADIUS, LDAP, LDAPS und MS Active Directory
  • Firmware aktualisierbar über das Netzwerk
  • Ports können als Exklusiv, Belegt oder zur gemeinsamen Nutzung festgelegt werden
  • Netzwerkschnittstellen: TCP/IP, HTTP, HTTPS, UDP, RADIUS, DHCP, SSL, ARP, DNS, 10Base-T/100Base-TX, automatische Erkennung, Ping
  • Vorderseitige Blende abnehmbar für einfachen Zugriff auf Gerätevorder- und -rückseite
  • Hohe Grafikauflösung: bis zu 1280 x 1024 bei 75 Hz; 1600 x 1200 bei 60 Hz
  • Unterstützt zahlreiche Plattformen: Windows 2000/XP/Vista, Linux, Unix.

    *Weitere Informationen zu KVMs, die mit dem KN9116 zusammengeschaltet werden können, finden Sie in der Tabelle kompatibler KVM-Geräte. Es kann sein, dass einige KVM Over the NET™-Funktionen nicht unterstützt werden, abhängig vom Funktionsumfang des kaskadierten KVM-Switches

    * Kompatible KVM-Switches: KH98, CS9134, CS9138, CS88A, KH1508, KH1516. Es kann sein, dass einige KVM Over the NET™-Funktionen nicht unterstützt werden, abhängig vom Funktionsumfang des kaskadierten KVM-Switches