Händler | Partnercenter | eShop

KVM-Switch mit Doppelschienen-Konsole mit 16 Ports und Touchscreen

Eingestellte
KL3116T
  • Integrierte KVM-Konsole mit 17-Zoll-LCD-Bildschirm in Doppelschienen-Ausfuhrung
  • Platzsparendes Design - bis zu zwei Konsolen (gemeinsamer Zugriff auf einen Bus) konnen bis zu 16 Computer steuern
  • Praktische Touchscreen-Steuerung - das Tastaturmodul kann im Schrank eingeschoben bleiben
  • Einfache Touchscreen-Kalibrierung mit Ein- und Zweipunktverfahren und unabhangige OSD-Kalibrierung fur angeschlossene Computer mit unterschiedlichen Bildschirmauflosungen
ROHS
Weee
MSRP: Quote Upon Request
zero_pixel
Der KVM-Switch KL3116T ist ein Doppelschienen-KVM-Switch mit integrierter LCD-Touchscreen-Konsole, der einen sicheren Zugriff auf bis zu 16 angeschlossene Computer gewährleistet und in nur einem 1U-Einschub im 19-Zoll-Schrank Platz findet. Er besitzt einen ausklappbaren 17-Zoll-Touchscreen sowie eine ausziehbare Tastatureinheit mit Touchpad.
Der KL3116T eignet sich optimal für Industrieanwendungen wie Fertigungsstätten, Laboreinrichtungen und Server-Räume und natürlich überall dort, wo ein KVM-Switch mit LCD-Bildschirm eingesetzt werden soll. Jeder, der an einer Fertigungskette mit Schutzhandschuhen arbeitet, kennt das Problem: Testprogramme mit der Maus bedienen ist fast unmöglich. Dank des Touchscreens des KL3116T ist die interaktive Qualitätskontrolle bei der Fertigung jetzt ein Kinderspiel. Es können bis zu 31 weitere KVM-Switches mit dem Switch in Reihe geschaltet werden, um bis zu 512 Computer von einer einzigen Konsole (Tastatur, Maus und Touchscreen) aus verwalten zu können. Ein praktischer Zugewinn ist auch die Möglichkeit, am KL3116T angeschlossene USB-Geräte für alle in derselben Ebene angeschlossenen Computer freizugeben. Der KL3116T ist der erste KVM-Switch seiner Art mit Touchscreen im Doppelschienen-Gehäuse, der keine weitere Software erfordert: einfach mit wenigen Handgriffen an die Geräte anschließen, und schon kann die Arbeit losgehen!

Lieferumfang

  • 1 KL3116T LCD-KVM-Switch mit Standard Rack-Montagekit
  • 2 individuelle KVM-Kabelsets
  • 1 individuelles Konsol-Kabelset
  • 1 Kabel zur Firmwareaktualisierung
  • 1 Netzkabel
  • 1x Benutzerhandbuch
  • Integrierte KVM-Konsole mit 17-Zoll-LCD-Bildschirm in Doppelschienen-Ausfuhrung
  • Platzsparendes Design - bis zu zwei Konsolen (gemeinsamer Zugriff auf einen Bus) konnen bis zu 16 Computer steuern
  • Praktische Touchscreen-Steuerung - das Tastaturmodul kann im Schrank eingeschoben bleiben
  • Einfache Touchscreen-Kalibrierung mit Ein- und Zweipunktverfahren und unabhangige OSD-Kalibrierung fur angeschlossene Computer mit unterschiedlichen Bildschirmauflosungen
  • Unterstutzt Computer und KVM-Switches mit PS/2- oder USB-Tastatur und -Maus
  • Unterstutzt USB-Peripheriegerate fur angeschlossene Computer*
  • Praktisch angeordnete Stations- und Portauswahltasten zum schnellen Umschalten auf den gewunschten Rechner
  • Das Doppelschienen-Gehause ist etwas weniger hoch, als ein 1U-Schacht und findet daher bequem in einem freien Einschub im 19-Zoll-Schrank Platz
  • LCD-Modul bis 120¢X drehbar zum Einstellen eines ergonomischen Blickwinkels
  • Konsolarretierung - arretiert die eingeschobene Konsole in einer sicheren Position, wenn sie nicht benutzt wird
  • Dedizierter Hotkey-Modus und Tasten zum Anzeigen des Bildschirmmenus zur Verringerung der erforderlichen Tasteneingaben und fur schnelleren Zugriff auf die entsprechenden Funktionen
  • Reihenschaltung von bis zu 31 weiteren KVM-Switches** zur Steuerung von maximal 512 Computern
  • Keine Software erforderlich
  • Zusatzlicher Konsolport - verwalten Sie die am LCD-KVM-Switch angeschlossenen Computer auch uber eine externe Konsole (Monitor, USB- oder PS/2-Tastatur und -Maus)
  • Unterstutzt eine externe USB-Maus
  • Praktische Computerauswahl uber mausgesteuerte, intuitive Bildschirmmenus und Hotkeys
  • OSD-Baumstruktur vereinfacht das Suchen und Verwalten von Computern
  • Doppelschienensystem - der LCD-Bildschirm lasst sich unabhangig vom Tastatur-/Touchpadmodul ausziehen
  • Hot-Plugging - schliesen Sie neue Computer an, oder entfernen Sie sie, ohne den Switch auszuschalten
  • Die Portliste im Menu wird automatisch entfaltet, wenn neue Stationen hinzugefugt werden
  • Das OSD-Menu stellt sich automatisch auf die neue Bildschirmauflosung ein
  • Automatische Portumschaltung zur dauerhaften Uberwachung ausgewahlter Computer
  • Broadcast-Funktion - die Tastaturbefehle konnen gleichzeitig an alle angeschlossenen Computer gesendet werden
  • Kennwortschutz auf zwei Ebenen: Administrator plus maximal vier Benutzer, mit eigenen Profilen fur jeden - nur autorisierte Benutzer konnen die Computer sehen und steuern
  • Kennwortauthentifizierung fur Administrator/Benutzer zur erhohten Sicherheit, Zugriffsrechte fur Administrator werden zwischen Master- und Slave-Stationen abgestimmt
  • Der LCD-Ein/-Aus-Schalter hilft dabei, Strom zu sparen und verlangert die Lebensdauer des Displays
  • DDC-Emulation - die Bildschirmeinstellungen der einzelnen Computer werden automatisch ubernommen, um eine optimale Bildschirmausgabe zu erhalten
  • Standardtastatur mit 105 Tasten
  • Tastaturstatus wird beim Umschalten zwischen Computern wiederhergestellt
  • Tastatur- und Mausemulation (USB- und PS/2) fur nahtlose Portumschaltung - die Computer konnen gestartet werden, wenn die Konsole gegenwartig auf einen anderen Computer gelegt ist
  • Verbesserte Grafikqualitat - unterstutzt Auflosungen bis 1280 x 1024 bei 75 Hz
  • Zwei Abmeldeverfahren: manuell und zeitgesteuert
  • Firmwareaktualisierung moglich
  • Multiplattform-Unterstutzung: Windows 2000/XP/Vista, Linux, Unix, Sun, Mac und FreeBSD

    *Unterstutzt USB-Peripheriegerate fur Computer, die mit der lokalen Station verbunden sind
    ** Kompatible KVM-Switches: CS1708A, CS1716A, KH1508, KH1516, KH0116


    Kit fur die RackmontageTiefe
    2X-010G (lang, optional)68cm - 105cm
    Kurz (Standardversion)42cm - 77cm
    Easy-Installation Rack-MontagekitTiefe
    2X-012G (lang, optional)68cm - 105cm
    2X-011G (kurz, optional)57 cm - 70 cm


    Weitere Informationen zu "Easy Rack-Montagesystemen"...