Händler | Partner Portal | eShop

1-Local/Remote Share Access Einzelport DVI KVM over IP Switch (1920 x 1200)


CN8600
MSRP: Quote Upon Request
  • Mini-USB-Port auf der Geräterückseite dient als Anschluss für virtuelle USB-Datenträger sowie für eine Laptop-USB-Konsole (LUC)
  • Hohe Grafikauflösung – bis 1920 x 1200 bei 60 Hz (verkleinerter Bildbereich) für lokale und entfernte Konsole
  • Unterstützt TLS 1.2-Datenverschlüsselung sowie RSA-Zertifikate mit 2048 Bit, um das Benutzerprotokoll im Browser zu sichern
ROHS
Weee

Der CN8600 ist ein KVM over IP für DVI mit einem exzellenten Preis/Leistungs-Verhältnis, über den der Fernzugriff auf Bild- und Tonsignale sowie virtuelle Datenträger von einem PC oder einer Workstation aus möglich ist. Der CN8600 bietet Over-IP-Zugriff durch den Anschluss eines kompatiblen DVI-KVM-Switches von ATEN bzw. einer LCD-Konsole, wie z.B. einen CS1768 (USB-KVM-Switch mit 8 Ports für DVI-Grafik) oder eine CL6700 (DVI-LCD-Konsole).

 Jetzt testen!

Besonders benutzerfreundlich ist der Mini-USB-Port auf der Geräterückseite, der wahlweise für eine Laptop-USB-Konsole (LUC) oder als Port für virtuelle Datenträger eingesetzt werden kann. Auf lokaler Ebene sind für Routinearbeiten kein Monitor, keine Tastatur und keine Maus erforderlich  –  schließen Sie einfach einen Laptop über den LUC-Port an, und greifen Sie umgehend auf einen beliebigen an den Switch angeschlossenen Computer zu. Dank der Funktion für virtuelle Datenträger können Sie mit dem CN8600 Diagnosetests durchführen, Dateien übertragen und Patches für Betriebssysteme und Anwendungsprogramme über eine entfernte Konsole aufspielen.


Eine unkomplizierte Konnektivität gewährleistet der CN8600 über seine zwei LAN-Anschlüsse sowie zwei Stromeingangsbuchsen - damit ist ein reibungsloser und effizienter Betrieb im Server-Raum garantiert. Zu guter Letzt unterstützt der CN8600 noch Lautsprecher und Mikrofone auf lokaler und entfernter Ebene.

Ein Windows Client und ein Java Client sind für den Fernzugriff verfügbar. Sie ermöglichen eine IP-Verbindung und Anmeldung von überall über das Internet. Darüber hinaus bietet ATEN auch einen iOS APP - PadClient an, dessen intuitive Oberfläche es einfach macht, sich mit dem KVM over IP Switch zu verbinden und Computer direkt von Ihrem iPad aus zu steuern. Bitte besuchen Sie die PadClient webpage, um weitere Informationen zu erhalten.

ATEN setzt auf erschwingliche, aber langlebige Over-IP-Server-Verwaltungslösungen und sorgt dafür, dass Investitionen in Geräte für Effizienz sorgen und auch in der Zukunft einen echten Nutzen versprechen. ATEN garantiert, dass sich die Investition in einen CN8600 lohnt und dass Qualität und Leistungsfähigkeit stets erfüllt werden.

Lieferumfang

  • 1x CN8600 DVI-KVM over IP
  • 1x 2L-7D02U individuelles KVM-Kabelset (1.8m)
  • 1x LIN6-04U1-M18G Virtual-Media-Kabel für USB 2.0-Anschluss USB-A zu Micro USB-B
  • 1x 0AD8-1605-24M1 Netzteil
  • 1x Montagekit
  • 1x Benutzerhandbuch
  • Hardware
  • Bietet IP-Übertragungsfunktionalität für DVI-KVM-Switches, die standardmäßig keine IP-Übertragungsfunktionalität besitzen (*1 )
  • Lokale Konsole mit Anschlussmöglichkeit für USB-Tastatur und -Maus
  • Mini-USB-Port auf der Geräterückseite dient als Anschluss für virtuelle USB-Datenträger sowie für eine Laptop-USB-Konsole (LUC)
  • Zwei 10/100/1000 Mbps-Netzwerkkarten für redundanten LAN-Betrieb oder zwei IP-Adressen
  • Die doppelte Stromversorgung sichert den Betrieb, falls eine Stromversorgung ausfällt
  • Unterstützt zahlreiche Server-Plattformen: Windows, Mac, Sun, Linux und VT100-kompatible serielle Geräte
  • Unterstützt virtuelle Datenträger (*2)
  • Hohe Grafikauflösung – bis 1920 x 1200 bei 60 Hz (verkleinerter Bildbereich) für lokale und entfernte Konsole
  • Verbesserte Bildfrequenz (frames per second) für ruckelfreies Bild mit schnellen Szenenwechseln
  • Tonübertragung  –  Mikrofon- und Lautsprecherunterstützung auf lokaler und entfernter Konsole

    * 1 Kompatible KVM-Switches: ATEN DVI-KVM-Switches (Single Link)
    * 2 Es kann sein, dass einige CN8600-Funktionen nicht unterstützt werden, abhängig vom Funktionsumfang des kaskadierten KVM-Switches (z.B. kann es sein, dass einige Switches keine virtuellen Datenträger unterstützen)
  • Verwaltung
  • Bis zu 64 Benutzerkonten
  • Bis zu 32 gleichzeitige Anmeldungen
  • Verwaltung der Zugriffsrechte für die Konsole
  • Sitzung beenden  –  Administratoren können laufende Sitzungen beenden
  • Unterstützt Ereignisprotokollierung und Windows-Protokollserver
  • Ereignisprotokollierung  –  der CN8600 kann alle Ereignisse aufzeichnen, die über ihn auftreten, und sie in eine durchsuchbare Datenbank schreiben.
  • Kritische Systemereignisse können per E-Mail und SNMP-Trap übermittelt werden; Syslog-Unterstützung
  • Firmware aktualisierbar über Fernzugriff
  • Steuern Sie den CN8600 über den eingebauten, seriellen Viewer oder über Software eines Drittanbieters (z.B. PuTTY) für Telnet- und SSH-Sitzungen
  • Modemzugriff bei Netzwerkausfall  –  greifen Sie auf den CN8600 über seinen seriellen Port und eine Wahlverbindung zu
  • Portfreigabe - ermöglicht den gemeinsamen Zugriff von mehreren Benutzern auf denselben Server
  • Gemeinsamer Zugriff auf lokale/entfernte Konsole, um bei Bedarf gemeinsame oder exklusive Konsolrechte zu erhalten
  • Integration mit ATEN CC2000 Management Software
  • Integration mit ATEN CCVSR Video Session Recording Software*
  • PON-Unterstützung zur Steuerung eines PN0108
  • DDNS – Zuordnung einer dynamischen IP-Adresse von einem DHCP-Server an einen Host-Namen
  • Export/Import von Benutzerkonten und Konfiguration
  • Web-Browser-Betrieb aktivieren/deaktivieren
  • IPv6-kompatibel
  • Konsolsperre  –  Flexible Verwaltung der Zugriffsrechte für die Konsole
    *Unterstützt die Aufzeichnung von Computeroperationen über Remote-Sitzungen.
  • Einfach zu handhabende Benutzerschnittstelle
  • Einheitliche, mehrsprachige Benutzerschnittstelle für Web-Browser und Anwendungsprogramme – geringere Einarbeitungszeiten und erhöhte Produktivität
  • Multiplattform-kompatibel (Windows, Mac OS X, Linux, Sun)
  • Unterstützung der gängigsten Web-Browser (IE, Mozilla, Firefox, Safari, Opera, Netscape)
  • Benutzerschnittstelle über Web-Browser ermöglicht Administratoren die Systemverwaltung ohne vorherige Java-Installation
  • Virtueller Desktop der Gegenstelle als Vollbild oder skaliert darstellbar
  • Magisches Bedienfeld mit konfigurierbarer Schnellstartfunktion
  • Erhöhte Sicherheit
  • Unterstützt Smart Card- /CAC-Lesegeräte
  • Externe Authentifizierung möglich: RADIUS, LDAP, LDAPS und MS Active Directory
  • Unterstützt TLS 1.2-Datenverschlüsselung sowie RSA-Zertifikate mit 2048 Bit, um das Benutzerprotokoll im Browser zu sichern
  • Flexible Verschlüsselungstechnik ermöglicht beliebige Kombinationen aus 56-Bit- DES, 168-Bit-3DES, 256-Bit-AES, 128-Bit-RC4 oder Zufällig zur unabhängigen Verschlüsselung der Tastatur-/Maus- und Grafiksignale sowie der Signale der virtuellen Datenträger
  • Unterstützt IP- und MAC-Adressfilter
  • Sichere Kennwortauthentifizierung
  • Private CA
  • Virtueller Datenträger
  • Virtuelle Datenträger ermöglichen Dateiapplikationen, Patch-Installation für Betriebssysteme, Softwareinstallation und die Durchführung von Diagnosefunktionen
  • Funktioniert mit USB-kompatiblen Servern auf Betriebssystem- und BIOS-Ebene
  • Unterstützt USB 1.1- und USB 2.0-DVD-/CD-Laufwerke, USB-Massenspeichergeräte, PC-Festplatten und ISO-Image-Dateien
  • Virtueller Desktop der Gegenstelle
  • Bildqualität und Grafiktoleranz zur Optimierung der Datenübertragungsgeschwindigkeit einstellbar, Monochrom-Bilddarstellung, Schwellwert- und Rauschpegeleinstellung zur Komprimierung der Übertragungsbandbreite für Situationen, bei denen weniger Bandbreite zur Verfügung steht
  • Vollbildansicht oder skalierbares Bild
  • Nachrichtenboard zur Kommunikation zwischen entfernten Benutzern
  • Bildschirmtastatur mit Sonderzeichen für zahlreiche Sprachen
  • Mouse DynaSync™ – synchronisiert die lokalen und entfernten Mauszeigerbewegungen
  • Makros zum Beenden
  • Zugriff auf BIOS-Ebene
Anschlüsse
Konsolenports2 x USB-Typ-A-Buchse (Weiß)
1 x DVI-D-Buchse (Weiß)
1 x Mini-Stereobuchse (Grün)
1 x Mini-Stereobuchse (Rosa)
KVM-Ports1 x USB-Typ-B-Buchse (Weiß)
1 x DVI-D-Buchse (Weiß)
1 x Mini-Stereobuchse (Grün)
1 x Mini-Stereobuchse (Rosa)
LAN-Ports2 x RJ-45 Buchse
Virtual Media1 x USB-Mini-B-Buchse
Stromversorgung2 x Gleichspannungsanschluss
PON1 x RJ-45 Buchse
Seriell1 x RJ-45 Buchse
Steuerung1x PS/2 Buchse
Schalter
Reset1 x Halb eingelassene Drucktaste (Schwarz)
USB-Funktionsauswahl1 x Schiebeschalter (Schwarz)
Konsolensperre1 x Schiebeschalter (Schwarz)
Stromversorgung1 (Grün)
LEDs
Konsolenstatus1 (Grün)
10/100/1000 Mb/s2 (Orange/Orange+Grün/Grün)
Externe Anmeldung1 (Grün)
Stromversorgung1 (Grün)
Emulation
Tastatur / MausUSB
VideoLokale Konsole - 1920 x 1200 bei 60 Hz RB
Extern - 1920 x 1200 bei 60 Hz RB
StromverbrauchDC5.3V:5.56W:30BTU
Umgebung
Betriebstemperatur0 - 50˚C
Aufbewahrungstemperatur-20 - 60°C
Feuchtigkeit0 - 80% relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
Physikalische Eigenschaften
GehäuseMetall
Gewicht0.88 kg ( 1.94 lb )
Abmessungen (L x B x H)26.00 x 7.64 x 4.20 cm
(10.24 x 3.01 x 1.65 in.)
HinweisBei einigen Rack-Mount Produkten ist zu beachten, dass die üblichen Abmessungen von BxTxH in einem LxBxH-Format angegeben werden.




Beschr.Ver.VeröffentlichungsdatumDateiname
Firmware Upgradev1.0.091 CN8600_V1.0.091.zip
Firmware Upgradev1.0.090 cn8600_v1.0.090.zip
Firmware Upgradev1.0.081 cn8600_v1.0.081.zip
Firmware Upgradev1.0.077 cn8600_v1.0.077.zip
Firmware Upgradev1.0.072 cn8600_v1.0.072.zip
Firmware Upgradev1.0.070 cn8600_v1.0.070.zip
Firmware Upgradev1.0.068 cn8600_v1.0.068.zip
Firmware Upgradev1.0.063 cn8600_v1.0.063.CSF
BetriebssystemBeschr.Ver.VeröffentlichungsdatumDateiname
IP-Installationsprogramm und -Dienstprogramm
IP Installerv1.4.134 IPInstaller_v1.4.134.zip
IP Installerv1.4.132 IPInstaller_v1.4.132.zip