Händler | Partner Portal | eShop

1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA KVM over IP Switch (1920 x 1200)


CN8000A
MSRP: Quote Upon Request
  • Virtuelle Medienunterstützung
  • Hohe Videoauflösung – bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit 24 Bit Farbtiefe für die lokale Konsole; bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit 24 Bit Farbtiefe für Remote Sitzungen
  • TLS 1.2 Verschlüsselung, um Kennwort zu schützen, wenn Benutzer sich anmelden
ROHS
Weee

Der neue ATEN CN8000A bietet eine überragende Videoqualität mit HD Auflösungen bis zu 1920 x 1200, LUC (Laptop USB Console) für einfacheren KVM Zugriff, einem benutzerfreundlichen lokalen Konsolen-OSD und virtueller Medienfunktion ohne zusätzliches Kabel.

 Jetzt testen!

Der CN8000A Einzelport KVM over IP bietet eine Zugriffssteuerung “over-IP” für herkömmliche KVM Switches, die nicht über eine interne over-IP Funktion verfügen. Er ermöglicht Systembedienern die Überwachung von und den Zugriff auf Computer von Remote Standorten über normale Webbrowser oder Windows- und Java-basierten Anwendungsprogrammen. Der CN8000A verbindet sich mit dem Intranet entweder über LAN oder WAN über ein branchenübliches Cat 5e/6 Kabel und wird mit einem eigenen KVM Kabel mit einem lokalen KVM Switch oder Server verbunden.


Der ATEN CN8000A nutzt Standard TCP/IP Protokolle für Kommunikationen, was es ermöglicht, auf den verbundenen Server oder KVM Switch von jedem Computer über das Internet zuzugreifen – egal ob sich der Computer weiter hinten im Flur, in anderen Gegenden des Landes oder Zweigstellen in anderen Teilen der Welt befindet.

Der CN8000A stellt eine Erweiterung vorheriger Modelle dar, indem ein RS-232 Port für Modemzugriff oder serielle Konsolenverwaltung, ein PON Port für den Anschluss eines ATEN PDU Gerätes und Fähigkeit für USB 2.0 virtuelle Medien geboten wird.

Ein Windows Client und ein Java Client sind für den Fernzugriff verfügbar. Sie ermöglichen eine IP-Verbindung und Anmeldung von überall über das Internet. Darüber hinaus bietet ATEN auch einen iOS APP - PadClient an, dessen intuitive Oberfläche es einfach macht, sich mit dem KVM over IP Switch zu verbinden und Computer direkt von Ihrem iPad aus zu steuern. Bitte besuchen Sie die PadClient webpage, um weitere Informationen zu erhalten.

Um erweiterten Sicherheitsanforderungen zu entsprechen, ermöglicht die virtuelle Medienfunktion des CN8000A die Zuweisung eines Smart Card / CAC Lesers zu einem Remote Server im lokalen System des Benutzers. Der CN8000A bietet eine schnelle, zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit für den Fernzugriff und die Verwaltung von weit auseinander liegenden Computer-Installationen.

Lieferumfang

  • 1x CN8000A Einzelport KVM over IP
  • 1x 2L-5301UP Benutzer KVM Kabel-Set
  • 1x LIN5-27X6-U21G Benutzer Konsole Kabel-Set
  • 1x LIN5-04U1-U1LG Laptop USB-Kabel
  • 1x 0AD8-1605-24M1 Netzteil
  • 1x Rack Montageset
  • 1x Benutzeranleitung
  • Hardware
  • Bietet over-IP Fähigkeiten für KVM Switches, die nicht über eine eigene over-IP Funktion verfügen *
  • Unterstützt PS/2, USB, Sun Legacy (13W3)** und serielle (RS-232) Verbindung
  • Lokale Konsole mit PS/2, USB Tastatur und Mausunterstützung
  • Unterstützt Multiplattform Server Umgebungen: Windows, Mac, Sun, Linux und VT100 basierte serielle Geräte
  • Virtuelle Medienunterstützung
  • Hohe Videoauflösung – bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit 24 Bit Farbtiefe für die lokale Konsole; bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz mit 24 Bit Farbtiefe für Remote Sitzungen
  • Verbesserter fps (frames per second) Durchsatz für scharfe und schnelle Videoanzeige
    Hinweis:
    * Kaskade-kompatible KVM Switches sind: CS9134, CS9138, CS88A, CS1308, CS1316, CS1754*, CS1758*, CS1708A, CS1716A, ACS1208A, ACS1216A, CS228*, CS428*, KH0116, KH2508, KH2516, KH1508 und KH1516
    - Einige der CN8000A Funktionen könnten je nach Funktionalität des kaskadierten KVM Switch nicht unterstützt werden. (Einige Switches unterstützen zum Beispiel keine virtuellen Medien.)
    - Einige Funktionen von kaskadierten KVM Switches könnten vom CN8000A nicht unterstützt werden. (Zum Beispiel Audio des CS1754.)
    ** Kauf von CV131A Konverter erforderlich



  • Verwaltung
  • Laptop USB Console (LUC) – ein eigenständiger USB Port für den direkten Anschluss eines Laptops für eine einfache Konsolenbedienung
  • Einfache Konfiguration durch lokales Konsolen-OSD
  • Bis zu 64 Benutzerkonten
  • Bis zu 32 gleichzeitige Anmeldungen
  • Funktion für Beenden der Sitzung – Administratoren können laufende Sitzungen beenden
  • Ereignisprotokollierung und Windows-basierte Protokollserver Unterstützung
  • Kritische Systemereignisse per E-Mail und SNMP Trap und Syslog Unterstützung
  • Remote Firmware Upgrade möglich
  • Serielle Konsolen Verwaltung – Zugriff auf serielles Terminal. Zugriff auf den CN8000A über einen internen seriellen Viewer oder über Drittanbieter
  • Software (z.B. PuTTY) für Telnet und SSH Sitzungen
  • PPP-Modus (Modem) Dial-In/Dial-Back/Dial-Out-Unterstützung für Out-of-Band und Betrieb bei geringer Bandbreite
  • Portteilungsmodus ermöglicht mehreren Nutzern den gleichzeitigen Zugriff auf einen Server
  • Lokaler/Remote-Freigabemodus zum bequemen Erteilen gemeinsamer oder exklusiver Konsolenberechtigungen
  • Integration mit der zentralen Verwaltungssoftware ATEN CC2000
  • Power Over the NET-Integration für die Fernsteuerung
  • DDNS (Dynamic Domain Name System)
  • Benutzerkonto und Konfigurationseinstellungen exportieren/importieren
  • Browserbetrieb aktivieren/deaktivieren
  • IPv6 fähig



  • Benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Browserbasierte und AP GUIs mit mehrsprachiger Oberfläche zur Minimierung der Anwenderschulungszeit und Erhöhung der Produktivität
  • Multiplattform Client Unterstützung (Windows, Mac OS X, Linux, Sun)
  • Unterstützung mehrerer Browser (IE, Mozilla, Firefox, Safari, Opera, Netscape)
  • Browser-basierte UI in purer Webtechnologie ermöglicht Administratoren die Ausführung von administrativen Aufgaben ohne vorinstalliertes Java Software Paket
  • Vollbild oder in der Größe anpassbarer und skalierbarer Virtual Remote Desktop
  • Magic Panel



  • Erweiterte Sicherheit
  • Unterstützung für Smart Card /CAC Leser
  • Unterstützung für externe Authentifizierung: RADIUS, LDAP, LDAPS und MS Active Directory
  • TLS 1.2 Verschlüsselung, um Kennwort zu schützen, wenn Benutzer sich anmelden
  • Flexibles Verschlüsselungsdesign für die Auswahl einer beliebigen Kombination von 56 Bit DES, 168 Bit 3DES, 256 Bit AES, 128 Bit RC4 oder Zufällig für unabhängige Verschlüsselung von Tastatur/Maus, Video und virtuellen Mediendaten
  • Unterstützung für IP/MAC Filter
  • Unterstützt Kennwortschutz
  • Private CA



  • Virtuelle Medien
  • Virtuelle Medien aktivieren Anwendungen, OS Patching, Software Installationen und Diagnosetests
  • Funktioniert mit USB-fähigen Servern auf Betriebssystem- und BIOS Ebene
  • Unterstützt USB 2.0 DVD/CD Laufwerke, USB Massenspeichergeräte, Festplatten und ISO Images
  • Praktisch ohne virtuelles Medienkabel zu verwenden



  • Virtueller Remote Desktop
  • Videoqualität und Videotoleranz können angepasst werden, um die Datenübertragungsgeschwindigkeit zu optimieren; Monochrom-Farbtiefeneinstellung, Schwellen- und Rauscheinstellungen für die Komprimierung der Datenbandbreite in Situationen mit geringer Bandbreite
  • Vollbild-Videoanzeige oder skalierbare Videoanzeige
  • Message Board für Kommunikation unter Remote Nutzern
  • Bildschirmtastatur mit Unterstützung mehrerer Sprachen
  • Mouse Dynasync
  • Exit Macro Unterstützung
  • Zugriff auf BIOS-Ebene
Anschlüsse
Konsolenports1 x SPHD-18-Stecker (Gelb)
KVM- (Computer) Ports1 x SPHD-18-Buchse (Gelb)
Laptop USB Console- (LUC-) Port1 x USB-Mini-Typ-B-Buchse (Schwarz)
PON1 x DB-9 Stecker (Schwarz)
RS-2321 x DB-9 Stecker (Schwarz)
LAN-Ports1 x RJ-45 Buchse
Stromversorgung1 x Gleichspannungsanschluss
Schalter
Reset1 x Halb eingelassene Drucktaste
LEDs
Stromversorgung1 (Orange)
Verbindung1 (Grün)
10/100/1000 Mb/s1 (10: Orange / 100: Orange+Grün / 1000: Grün)
Emulation
Tastatur / MausUSB; PS/2
VideoBis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz; DDC2B
StromverbrauchDC5.3V:4.79W:31BTU
Umgebung
Betriebstemperatur0 - 50°C (CN8000A)
0 - 40°C (Netzteil)
Aufbewahrungstemperatur-20 - 60°C
Feuchtigkeit0 - 80% relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
Physikalische Eigenschaften
GehäuseMetall
Gewicht0.49 kg ( 1.08 lb )
Abmessungen (L x B x H)20.00 x 8.14 x 2.50 cm
(7.87 x 3.2 x 0.98 in.)
HinweisBei einigen Rack-Mount Produkten ist zu beachten, dass die üblichen Abmessungen von BxTxH in einem LxBxH-Format angegeben werden.




Beschr.Ver.VeröffentlichungsdatumDateiname
Firmware Upgradev1.0.089 cn8000a_v1.0.089.zip
Firmware Upgradev1.0.083 cn8000a_v1.0.083.zip
Firmware Upgradev1.0.077 cn8000a_v1.0.077.zip
Firmware Upgradev1.0.075 cn8000a_v1.0.075.zip
Firmware Upgradev1.0.071 cn8000a_v1.0.071.zip
Firmware Upgradev1.0.069 cn8000a_v1.0.069.zip
Firmware Upgradev1.0.065 cn8000a_v1.0.065.zip
BetriebssystemBeschr.Ver.VeröffentlichungsdatumDateiname
IP-Installationsprogramm und -Dienstprogramm
IP Installerv1.4.134 IPInstaller_v1.4.134.zip
IP Installerv1.4.132 IPInstaller_v1.4.132.zip